Leiterweekend 14.-15.07.2018

Voller Vorfreude und gespannt, trafen sich die Leiterinnen und Leiter unserer Schar beim Pfarreiheim. Nur das Organisationsteam wusste, wohin die Reise geht. Mit dem Zug reisten wir nach Ziegelbrücke, wo uns das erste Highlight erwartete. Die mitgebrachten Schwimmringe, Luftmatratzen und Gummiböötli kamen zum Einsatz. Wir liessen uns auf der Linth von Ziegelbrücke nach Uznach treiben. Die Stunden auf der Linth vergingen wie im Flug. Wir führten lustige Gespräche, sonnten uns und hörten Musik. Von Uznach aus führte uns die Reise nach Pfäfers, wo wir unser Haus bezogen. Anschliessend jassten wir, spielten Cube oder Mafia, ruhten uns aus und einige kochten feine Spaghetti Carbonara. Mmmh….

Am nächsten Morgen, nach einem feinen Frühstück, packten wir frisch gestärkt unsere sieben Sachen und besammelten uns vor dem Haus. Wieder wusste die Mehrheit nicht, was uns erwartet. Wir marschierten los und nach gefühlten 1000 Treppenstufen, erreichten wir die Tamina Schlucht. Da die Sonne richtig runterbrannte und wir alle heiss hatten, war dies die perfekte Abkühlung. Nach einer Lunch-Pause spazierten wir weiter Richtung Bad Ragaz, wo wir wieder den Nachhauseweg antraten. Pünktlich um vier Uhr waren wir zurück im Pfarreiheim, wo wir alle zusammen den WM-Final schauten.

Erschöpft, aber glücklich, trennten sich schliessend unsere Wege und wir freuen uns bereits jetzt auf das HELA, wo wir eine ganze Woche zusammen verbringen dürfen.

Dem Organisationsteam ein herzliches DANKESCHÖN!

 

Kirchentag – Wetzikon

Habt ihr Lust auf einen tollen und erlebnisreichen Nachmittag?

Dann seid ihr in Wetzikon bei der Eishalle, genau richtig.

Wir freuen uns auf euch 🙂